f  g+ Imprint

Gelände

Das Herzstück der Jomsburg sind die beiden 10m hohen Türme, die mit einem langen Wehrgang verbunden sind.
Die Burg verfügt einschließlich der Nebengebäude, die den Burghof einschließen, über einen Saal (das Remterhaus), einen großen Dachschlafraum (Piratenkoje) und zwei große Sanitärraume (Badehaus). Im Küchenhaus steht steht eine komplett eingerichtete Küche zur Verfügung.
Außerdem verfügt die Burg noch über vier Gruppenräume, die ebenfalls als Schlaftraum genutzt werden können
Für kleinere Fahrtengruppen oder für Lagerbetreuer gehört zur Jomsburg noch ein Gasthaus (das Waldhaus) mit eigener Küche, eigenen Sanitärraum und vier Schlaf- und Aufenthaltsräumen.
Um die Jomsburg herum schließen sich vier unterschiedlich große Wiesen an, die als Lagerplatz verwendet werden können.