f  g+ Imprint

Wissenswertes

Burgvogtei

Für Fragen jeglicher Art steht vor und während Eures Aufenthaltes Euch unser Burgvogt zur Verfügung. Nach Eurer Ankunft erhaltet Ihr von ihm die Schlüssel und eine Einweisung. Vor eurer Abreise übernimmt er wieder die Schlüssel und nimmt die Burg und die Wiesen ab.

Ihr erreicht unseren Burgvogt brochi per E-Mail unter burgvogt@jomsburg.de oder Telefon (04308) 1336.

Holz

Feuerholz könnt Ihr bei uns zum Selbstkostenpreis erwerben.
Wir bieten sowohl fertig gehacktes Holz für €2,90 (Sackware) und €3,50 (0,35m³ im Karton mit Anzündhölz) oder getrocknete Buchenstämme zu einem Preis von €2,50 - €4,50 der Meter an.

Kohtenstangen
Kohten- und Jurtenstangen sind auf der Burg in ausreichender Menge vorhanden.

Bauholz
Grundsätzlich ist Holz für Lagerbauten vorhanden. Bitte fragt aber sicherheitshalber noch einmal nach, ob wir auch genügend Holz da haben.

Nähere Informationen erhaltet Ihr bei unserem Burgvogt brochi.

Strandnutzung

Pfadfinder, die sich durch ihr Halstuch zu erkennen geben, genießen das Privileg keine Kurtaxe zahlen zu müssen!
Größere Gruppen sollten trotzdem vermeiden, den Strand im Bereich der Strandkörbe zu nutzen.
Die Badewacht wirft aber auch ein Auge auf Euch, wenn Ihr Euch direkt neben dem bewachten Strandkorbbereich aufhaltet.

Kontakt zu Gastgruppen

Postalisch und telefonisch seid Ihr während Eures Aufenthaltes folgendermaßen zu erreichen:
Jugendburg Jomsburg
Pfadfinderbund XYZ
Scotty Scout

Lindenweg 1
24229 Schwedeneck

Euch steht auf der Burg ein Münzfernsprecher zur Verfügung, an dem Ihr auch angerufen werden könnt:
Tel: 04308 / 18 22 19

Burgordnung

Wir würden gerne darauf verzichten, aber leider mussten wir durch einige negative Erfahrungen eine Burgordnung erstellen, die für alle unsere Gäste gilt. Für die einen mögen es Regeln sein, für alle anderen, die sich aber an die Pfadfindergesetze halten, sind es Selbstverständlichkeiten.
Hier könnt Ihr unsere Burgordnung schon einmal einsehen.