Spenden für die Jugendburg Jomsburg

Die Erhaltung unserer Burg liegt uns sehr am Herzen. Wir freuen uns daher sehr über Spenderinnen und Spender die uns dabei unterstützen.

Große Burgrenovierung Jugendburg Jomsburg

Unglaublich aber wahr: Im Juni 2023 kommen ca. 100 ehrenamtliche HelferInnen auf unsere Pfadfinder-Burg zum Renovieren. Leider sind einige Bereiche stark in die Jahre gekommen. Beispielsweise können die Räume im Ostturm wegen eines Marderschadens nicht genutzt werden. Der Wehrgang ist stark in die Jahre gekommen. In der Küche ist aufsteigende Feuchtigkeit und die Burg braucht einen neuen Anstrich und vieles mehr. Und dann diese tolle Zusage: Eine riesen Chance für die Pfadfinderburg die von Kindern- und Jugendlichen aus ganz Deutschland genutzt wird.

Jetzt brauchen wir das nötige Geld für die Verpflegung. Große Sorgen macht der Burgverein sich über die Finanzierung der Lebensmittelkosten: 100 Leute x 21 Tage mal Tagessatz 7,50 € = 15.750 Euro.

Normalerweise wird die Burg von den Jomsburg Pfadfinderinnen und Pfadfindern selbst in Stand gehalten. Jugendliche und junge Erwachsene renovieren dann gemeinsam. Coronabedingt fehlen uns aber Gruppenleiter, wie in vielen Vereinen zur Zeit. Daher freuen wir uns über dies Unterstützung von echten Handwerkern zur Renovierung der Jugendburg. Bitte helft uns bei der Finanzierung!

Gerne stellen wir dazu eine Spendenbescheinigung aus. Insbesondere für größere Projekte oder Umbauten sind wir auch auf Spenden angewiesen. Ebenso kann unser Jugendbund Spendenbescheinigungen ausstellen. Hier findet die aktive Jugendarbeit statt. Bei Interesse melde Euch gerne bei Shorty (Jana Lüth).

Mail: Shorty@Jomsburg.de oder Tel: 0176 – 1212 3443